Endspurt: Anmeldeschluss 25. Juni 2021

Noch bis zum 25. Juni 2021 ist die Anmeldung zum Landeslager 2021 möglich. Stämme können sich auf https://anmeldung.lala2021.de registrieren und ihre Anmeldungen eintragen, Mitarbeitende können sich dort direkt anmelden.

Anmeldeprozess für Kinder & Jugendliche

Die Anmeldung für Teilnehmende läuft über die Stämme, die Pfadis erhalten eine vorausgefüllte Anmeldung von ihren Gruppenleiter*innen und füllen ihre Daten entsprechend ein. Die Anmeldung wird bei dem*der Gruppenleiter*in abgegeben. Der Basis-Lagerbeitrag beträgt 200€, hinzu kommen Kosten, die vom Stamm für An- und Abreise und sonstige Ausgaben erhoben werden können.

Ich kann mir das Lager nicht leisten…

Neben dem Kinderfreizeitbonus i.H.v. 100€ der Agentur für Arbeit gibt es den Sozialfonds des VCP Hessen, mit dem wir erreichen wollen, dass jede*r der*die möchte, mit auf das Landeslager fahren kann. Wendet euch einfach an eure Stammes- oder Sippenführung. Pfadfinder*innen bzw. deren Eltern können sich dafür auch unbürokratisch direkt an unser Landesbüro wenden (+49 6032 3660, hessen@vcp.de). Dann wird gemeinsam nach einer Möglichkeit gesucht, eine finanzielle Erleichterung zu schaffen. Das kann zum Beispiel eine Ermäßigung oder eine Ratenzahlung sein – um nur zwei Beispiele zu nennen. Das gilt für alle: Familien und Student*innen, Wölflinge und Erwachsene. Ganz klar bleibt die Vereinbarung vertraulich.

Gut Pfad,
die Lagerleitung (Anna, Christiane und Jonas)